News:

  • 100 Jahre Versteigerung Straelen
    Festakt und Ausstellungseröffnung in der Landgard-Zentrale in Straelen-Herongen

    Für den Gartenbau am Niederrhein war der 4. Juni 1914 ein bemerkenswerter Termin, denn an diesem Tag fand die erste Erzeugerversteigerung in Straelen statt. Aus diesem Anlass hatten die Landgard und die Veiling Rhein-Maas Anfang Juni zu einem Festakt eingeladen. Im Rahmen einer Ausstellung unter dem Thema „100 Jahre Versteigerung“ ließ man in Bild und Schriftdokumenten die Vergangenheit aufleben.  mehr ...

  • Erfolgreiche 1. Steinobstkonferenz

    Neues Denken! So lautete das Motto der 1. „International Stone Fruit Conference“ in Berg bei Ravensburg. Organisiert wurde dieser Kongress gemeinsam von dem Überdachungsspezialisten VOEN Vöhringer GmbH & Co. in Süddeutschland, dem Bewässerungstechniker Kurt Waldis GmbH aus der Schweiz und der niederländischen Obstbaumschule Fleuren. Als regionalem Partner wurden die Organisatoren vom Kompetenzzentrum Obstbau Bodensee (KOB) unterstützt.  mehr ...

  • Neue Hacktechnik im Regen

    Die mechanische Unkrautbekämpfung gewinnt wieder an Bedeutung. Sie spielt nicht mehr nur im ökologischen Landbau beim erfolgreichen Anbau von Gemüsekulturen eine wichtige Rolle. Auch „konventionelle“ Betriebe setzen vor dem Hintergrund zunehmender Wirkungslücken bei Herbiziden auf die Hack- und Striegeltechnik. Zahlreiche Neu- und Weiterentwicklungen wurden auf der Agritechnica 2013 vorgestellt. Die Technik auch im praktischen Einsatz zu erleben, war vor kurzem in Niedersachsen Gelegenheit. Im strömenden Regen konnten Markus Mücke, Ökoberater bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, und Marie Engelbrecht vom Bioland-Verband Nord, über 70 Landwirte zum Feldtag mit Maschinenvorführung zur mechanischen Unkrautregulierung begrüßen.  mehr ...

  • Die Kirschessigfliege

    Das zweite Befallsjahr durch die Kirschessigfliege brachte neue Erkenntnisse im Umgang mit dem Schaderreger. Trotz Fruchtbefall in späten Brom- und Himbeeren, konnte mit angepassten Pflückintervallen und sorgfältigem Handling die Ware vermarktet werden. In der Regulierung der Kirschessigfliege konnte das rückstandsminimierte Köderverfahren in einem Praxisversuch unter starkem Befallsdruck getestet werden. Welche Erwartungen wir in Zukunft an Bekämpfungsmaßnahmen stellen können, wird nach diesem Jahr von einigen Versuchsanstellern neu definiert.  mehr ...

Suche und finden
Landesgartenschau 2014
Aktuelle Ausgabe
Sonderheft Zwiebel 01/2014
Ratgeber Gemüse 2014
Gemüsesaatgut 2012-2014